Tag: sandisk

A1-Karte von SanDisk Quelle: Nerdbench

Endlich schnelle Apps auf der microSD-Karte mit dem A1-Standard

Jeder kennt es: Die Apps auf dem Smartphone werden blitzschnell ausgeführt, irgendwann wird aber der Speicherplatz knapp, sodass sie auf die microSD-Karte verschoben werden. Die SD-Karte bietet zwar massig zusätzlichen Platz, leider brauchen die Apps nun aber eine Ewigkeit, bis sie gestartet sind. Der neue A1-Standard für microSD-Karten soll hier Abhilfe schaffen. In diesem Beitrag erfährst du, was das überhaupt ist und welche Karten diesen neuen Standard unterstützen.

Weiterlesen

Mehr Speicher für das Smartphone: SanDisk Ultra Dual Drive und iXpand im Test

Speicher für das eigene Smartphone ist meist knapp: Im schlimmsten Falle besitzt das Smartphone von Haus aus nur wenig Speicher und lässt sich auch nicht mittels microSD erweitern, aber auch sonst läuft der interne Speicher meist schnell voll, sei es durch Spiele, Apps, Fotos, Videos oder Musik. SanDisk hat aber auch für Smartphones ohne Kartenslot Speichererweiterungen im Angebot, wir haben sowohl das Dual Drive (micro-USB und Type C), als auch den iXpand getestet.

Weiterlesen

SanDisk Connect Wireless Stick: Der USB-Stick, der keinen USB-Port braucht

SanDisk ist bekannt für seine sehr guten, "dummen" SD-Karten und USB-Sticks. Doch auch intelligentere Produkte gibt es im Portfolio, beispielweise den Connect Wireless Stick. Dieser USB-Stick soll die USB-Schnittstelle überflüssig machen und wird vorallem für einen "mobilen Lebensstil" beworben. Ob er hält, was er verspricht, zeigt sich in unserem Test.

Weiterlesen